FANDOM


Du warst im Dunklen Turm. Sauron regt sich. Er wird mit jedem Tag stärker. Bald schon wird er den Turm verlassen können. Und dann wird ihn niemand und nichts mehr aufhalten können.
—   Karnuzîr zu Aerien über Sauron

Sauron oder auch Gorthaur ist der Dunkle Herrscher von Mordor und der Schmied des Einen Rings, der die vollständige Herrschaft über Mittelerde anstrebt.

Durch den Rückgewinn des Einen Rings konnte Sauron seine Macht im Ringkrieg enorm ausbauen und brachte die Menschenreiche Gondor, Rohan und Thal unter seine indirekte Kontrolle. Auch das Reich der Waldelben im Düsterwald wurde von Saurons Dienern erobert und Sauron kam dem endgültigen Sieg immer näher.

Gestützt von den menschlichen Reichen Harad und Rhûn baut Sauron nun seine Machtposition weiter aus und bekämpft den Widerstand in Gondor und Rohan, bislang jedoch ohne bleibenden Erfolg. Doch es wird sich zeigen wie lange die Freien Völker der Macht des Einen Rings tatsächlich wiederstehen können...

3022 D.Z. wurde bekannt, dass Sauron dank der Rückforderung des Einen Rings inzwischen wieder eine körperliche Gestalt annehmen kann. In dieser trat er erstmals in rhûnischen Fürstentum Balanjar auf.