FANDOM


Eandril (*24.04.3002 D.Z. ✝3022 D.Z.) war ein junger Haradan, der seit der Eroberung Linhir in der Stadt wohnte und als Stellvertreter und Diener des Kerkermeisters Abdaberie diente.

Eandril war äußerst intelligent und erfolgsorientiert. Er besaß keinen besonderen Bezug zu einem bestimmten Volk und verbündete sich immer mit demjenigen, von dem er die größten Vorteile erwarten konnte.

In Linhir stieß Eandril 3022 D.Z. auf Marwan, den Kommandant der Haradrim-Garnison und arbeitete fortan als Marwans Spion. Bei der Flucht aus der Stadt nach der Schlacht bei Linhir wurde er von Odjana auf deren Boot getötet.