FANDOM


Artakhshathrá XX. (asam.  [artaχʃaθraː] von altpers. arta und xšaϑram, „Der durch Arta (Wahrheit) herrscht“) ist seit 3010 regierender König (Khsháyathiyá) der Asamanier. 3022 brach er mit einem Großteil seines Volkes nach Westen auf um eine neue Heimat für die Asamanier zu finden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.